Institut zur Förderung der Funktionalen Gesundheit

Zusätzlich zu den Kursen in dem Schwimmbad haben Sie die Möglichkeit auch an Kursen des Funktionstrainings "trocken" in der Gymnastikhalle teilzunehmen.
 
Um als Mitglied des IFFG am Funktionstraining teilnehmen zu können, ist eine Verordnung des behandelnden Arztes sowie der Genehmigung der Krankenkasse notwendig.

Bei einer durchschnittlichen Teilnehmer-Dichte von 15 Personen pro Kurs, hat der Teilnehmer genügend Platz für sein Trainingsprogramm.

Um ihnen einen Einblick in unser Trainingsprogramm zu bieten, steht ihnen hier ein Auszug unseres Rahmentrainingsplans zur Verfügung.  


Desweiteren haben Sie hier die Gelegenheit sich über die Rahmenvereinbarung über den Rehabilitationssport/Funktionstraining zu informieren.
  


Die Kurse des Funktionstrainings "trocken" (jeweils 30 min.) finden
 zur Zeit 

montags
17.30 Uhr

dienstags
16.00 Uhr - 17.00 Uhr
  

donnerstags
16.00 Uhr - 17.00 Uhr 

freitags
14.30 Uhr

in den Gymnastikhallen der Medizinischen Hochschule Hannover,
Klinik für Rehabilitationsmedizin statt.

Direiktor: Prof. Dr. med. Christoph Gutenbrunner


Carl-Neuberg-Str. 1  30625 Hannover

            statt.

 


Blick in die Bewegungshalle: